Häuser

Das Generationenhaus der Familie Schuldheis entfaltet seine wahre Größe auf den zweiten Blick. Von außen kompakt und harmonisch, ist das frei- stehende Fertighaus im Inneren ein wahres Raumwunder. Bei der Planung des Hauses wurde mit der Familie der Ausbau des Ober- und Dachgeschosses als separate Wohnung für die Eltern geplant. So finden unter dem Satteldach die dreiköpfige Familie sowie die Eltern ausreichend Platz zum Mit- und Nebeneinanderleben und Glücklichsein. Bei der Konzeption wurde auch in Sachen Umweltschutz einiges berücksichtigt und ein- geplant. Dank der besonderen Wärmedämmung ist es innen nicht nur ge- mütlich und warm, sondern die Familie spart jedes Jahr auch bares Geld. Den besonderen Charme des Fertighauses entdeckt man auch durch die herrliche Aussicht vom Balkon im Obergeschoss und von der geräumigen Gartenterrasse des Mehrgenerationenhauses. Hier kann die Familie den Blick in Ruhe Richtung Süden über eine wunderschöne Landschaft schweifen lassen und die lauen Sommerabende im Freien genießen. Die kleine Tochter spielt derweil ausgelassen im Sonnengarten.

jetzt Kontakt aufnehmen

Mehrgenerationenhaus

kompakt und trotzdem großzügig

Das Generationenhaus der Familie Schuldheis entfaltet seine wahre Größe auf den zweiten Blick. Von außen kompakt und harmonisch, ist das freistehende Fertighaus im Inneren ein wahres Raumwunder. Bei der Planung des Hauses wurde mit der Familie der Ausbau des Ober- und Dachgeschosses als separate Wohnung für die Eltern geplant. So finden unter dem Satteldach die dreiköpfige Familie sowie die Eltern ausreichend Platz zum Mit- und Nebeneinanderleben und Glücklichsein. Bei der Konzeption wurde auch in Sachen Umweltschutz einiges berücksichtigt und eingeplant. Dank der besonderen Wärmedämmung ist es innen nicht nur gemütlich und warm, sondern die Familie spart jedes Jahr auch bares Geld.

Den besonderen Charme des Fertighauses entdeckt man auch durch die herrliche Aussicht vom Balkon im Obergeschoss und von der geräumigen Gartenterrasse des Mehrgenerationenhauses. Hier kann die Familie den Blick in Ruhe Richtung Süden über eine wunderschöne Landschaft schweifen lassen und die lauen Sommerabende im Freien genießen. Die kleine Tochter spielt derweil ausgelassen im Sonnengarten.
 

Was sich der Bauherr wünschte:

  • freistehendes Generationenhaus
  • besondere Wärmedämmung zum Energiesparen
  • Südterrasse und Südbalkon
  • kompakte Bauweise – großzügige Raumaufteilung


Nettogrundfläche KG: ca. 70,1 m²
Nettogrundfläche EG: ca. 77,1 m²
Nettogrundfläche DG: ca. 52,1 m²
Nettogrundfläche gesamt: ca. 199,3 m²
Dachform: Satteldach
Dachneigung: 45°
Kniestock: 0,50 m

Kontakt

Haben Sie Fragen, wünschen Sie mehr Informationen, oder möchten Sie, dass wir uns direkt mit Ihnen in Verbindung setzen? Unsere kompetenten Berater freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Tel.: +49 (0) 9734 9119 - 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

jetzt Kontakt aufnehmen  

Mit Absenden Ihrer Anfragen über den "SENDEN" Button stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden dürfen. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@albert-haus.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.


empfehlen lohnt sich

Empfehlen lohnt sich

ALBERT Haus weiterempfehlen und bis zu 500,- € sichern!

mehr erfahren

Newsletter

Immer auf dem neusten Stand

* Bitte füllen Sie mindestens dieses Feld aus

Newsletter abbestellen